Maximilian Lupberger absolvierte 2012 sein Abitur und machte anschließend einen Bundesfreiwilligendienst in einer Einrichtung für Obdachlose und Suchtkranke in Altshausen. Im Oktober erhielt Maximilian den Bachelor of Science, wobei er seinen Schwerpunkt in den Bereich „Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung“ legte. Daran anknüpfend begann er zum Wintersemester 16/17 seinen Master of Science in den Wirtschaftswissenschaften, welches Maximilian voraussichtlich im September 2018 abschließen wird. Seit Dezember 2014 ist Maximilian studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung. Im Mai 2015 wurde er zum 1.Vorsitzenden des Vereins gewählt, zuvor war Maximilian 3 Jahre als 1.Vorsitzender des Jugendheimvereins Altshausen e.V. tätig.